Die besten Flitterwochen Ziele für jeden Monat

Der Traum und das Ziel jeden Paares ist es ganz besondere Flitterwochen zu verbringen. Den Stress der Hochzeitsplanung hinter sich lassen, sich etwas Luxus oder Ungewöhnliches zu gönnen. Die Zweisamkeit genießen. Da die Hochzeitsreise ein ganz besonderer Urlaub ist, gilt es vorab genau zu recherchieren wann die beste Reisezeit für welches Ziel ist.

Bevor ihr euch festlegt wo ihr euren Honeymoon verbringen könnt, findet ihr nachfolgend für jeden Monat des Jahres einen Vorschlag. Viel Spaß beim Stöbern und Fernweh bekommen.

Honeymoon – Ziel im Januar: Thailand

Mit durchschnittlich 9 Sonnenstunden und nur 1 Regentag ist Thailand im Januar ein ideales Reiseziel. Thailand verspricht Traumstrände, Dschungelfeeling, pulsierende Städte und exotische Leckereien. Falls ihr keine Lust habt eure Flitterwochen an einem Ort zu verbringen bietet es sich in Thailand auch an, an ein Inselhopping zu denken.

Honeymoon – Ziel im Februar: Malediven

Auf einer der 1.000 Koralleninseln haben sich viele Hotels auf Honeymooner spezialisiert. Außerdem gibt es besondere Weddingpakete und immer wieder mal ein Superangebot. Die Hauptaufgabe von euch besteht darin, die Zweisamkeit zu genießen. Entweder ihr geht eine Runde schnorcheln oder ihr wagt einen Tauchgang. Die Unterwasserwelt zeigt sich dort von ihrer schönsten Seite. Zu einem tollen Tagesabschluss gehört ein Sundowner und ein romantisches Abendessen am Strand.

Honeymoon – Ziel im März: Karibik

Die Karibik lockt mit weißen Stränden und jeder Menge Abwechslung. Mit durchschnittlich nur 2 Regentagen im Monat könnt ihr das entspannte Inselleben mit Wassersport verbringen, romantischen Spaziergängen oder gemütliche Bummeltouren genießen. Auf einer der zahlreichen Inseln ist bestimmt etwas für euch dabei, auch für jeden Geldbeutel.

Honeymoon – Ziel im April: Hawaii

Die Anreise nach Hawaii ist zwar lange, aber umso mehr lohnt es sich. Auf einer der 6 Hauptinseln findet ihr bestimmt euer Ziel oder ihr besucht mehrere Inseln. Genießt die wunderschöne Fauna und bewundert schneeweiße Sandstrände. Damit ihr den Tag richtig auskosten könnt, stehen euch 9 Sonnenstunden zur Verfügung.

Honeymoon – Ziel im Mai: Bali

Die indonesische Insel Bali ist das ganze Jahr über ein gutes Reiseziel. Viele Resorts stellen romantische Villen direkt am Strand als Unterkunft zur Verfügung, inkl. besonderer Flitterwochen-Pakete. Außerdem sticht Bali durch seine Vielseitigkeit hervor. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch prachtvolle Reisterrassen oder eine Wanderung zum Sonnenaufgang zu einem der Vulkane? Wer es gemütlicher mag, kann eine Bootstour inkl. schnorcheln buchen.

Honeymoon – Ziel im Juni: Dänemark

Ihr könnt eure Flitterwochen auch in Europa verbringen. Falls ihr es nicht tropisch mögt und nicht in der Ferne flittern möchtet, bietet sich Dänemark sehr gut an. In Dänemark findet ihr wunderbare und einsame Strände für romantische Spaziergänge. Die Qual der Wahl habt ihr bei den unzählig wunderbar ausgestatteten Ferienhäuser. Extratipp: Achtet bei der Unterkunft darauf, dass ihr an etwas kühleren Abenden ein kuscheliges Feuer am offenen Kamin genießen könnt.

Honeymoon – Ziel im Juli: Bora – Bora

Romantik pur könnt ihr auf Bora – Bora genießen. Wählt eine traumhafte Villa für euch alleine, erkundet traumhafte Lagunen und entspannt an einem der grandiosen weißen Stränden. Bora – Bora lässt euch den Stress ganz schnell vergessen und verwöhnt euch mit 7 Sonnenstunden pro Tag.

Honeymoon – Ziel im August: Seychellen

Eine wunderbare Kulisse unter Wasser zeigt sich auf den Seychellen. Genießt eine Katamaranfahrt um die Atolle der Seychellen während euren Flitterwochen. Das türkisblaue Wasser und herrliche Sandstrände runden euren Aufenthalt ab. Bei grandiosen Sonnenuntergängen kommt die Romantik garantiert nicht zu kurz.

Honeymoon – Ziel im September: Nambia

Für die Wüstenliebhaber unter euch ist Nambia das ideale Reiseziel. Zahlreiche Lodges bieten hervorragenden Service für Honeymooner. In Namibia findet ihr beeindruckende Wüstenlandschaften, karge Steppen und rauhe Küstenabschnitte. Während einer Safari könnt ihr Tiere an Wasserstellen beobachten oder die Pflanzenwelt bestaunen.

Honeymoon – Ziel im Oktober: Oman

Falls ihr euch für die arabische Kultur interessiert und ein modernes Land im mittleren Osten bevorzugt, seid ihr im Oman sehr gut aufgehoben. Ihr könnt eure Flitterwochen in einem eleganten Resort direkt am Strand verbringen und den hervorragenden Service genießen oder ihr wählt eine Ecolodge mit eigenem Bungalow. Besucht einen Wadi und lasst euch vom Zauber des Landes einfangen.

Honeymoon – Ziel im November: Mauritius

Als Frischvermählte könnt ihr auf Mauritius einen der traumhafte Strände genießen oder ihr unternehmt eine Wanderung in das wunderschöne Gebirge. Beim Tauchen oder schnorcheln könnt ihr bunte Korallenriffe entdecken und den Tag mit einem romantischen Candle-Dinner ausklingen lassen.

Honeymoon – Ziel im Dezember: Island

Eine besondere Reise führt euch nach Island. Im Winter kann man ein herrliches Naturschauspiel beobachten, die Polarlichter. Auf Island könnt ihr Vulkane, Geysire, Wasserfälle und Gletscher erkunden. Die Zweisamkeit genießt ihr am Abend entspannt vor dem Kamin oder in einem heißen Whirlpool.

Inhalte