• Hochzeit Brautstrauss weiß Ringe Gürtel schwarz Manschettenknöpfe
  • Heiratsantrag / Verlobung im Sonnenuntergang
  • Trauringe

Der Hochzeitsschmuck

Jedes Brautpaar möchte an seinem großen Tag besonders strahlend aussehen. Neben dem umwerfenden Brautkleid und Anzug kann man das Aussehen durch Schmuck sehr gut unterstreichen und das perfekt ausgewählte Accessoire zieht alle bewundernde Blicke auf sich.

Der Star unter dem Hochzeitsschmuck ist unbestritten der Trauring – ihm gilt die volle Aufmerksamkeit und zieht alle Blicke magnetisch an. Der Trauring ist das Symbol für eure Liebe und Zusammengehörigkeit, der euch verbindet und jeden Tag daran erinnert, dass ihr zusammengehört und den Lebensweg gemeinsam beschritten habt und ihn geht.

Um „Das Eine Schmuckstück“ zu ergänzen gibt es unzählige Möglichkeiten. Dennoch ist es wichtig bei der Auswahl nicht zu übertreiben oder zu wenig Schmuck zu tragen.

Für die Braut gibt es wunderbare Colliers und dazu passende Ohrringe. Auch Armbänder und Halsketten bieten sich ideal an. Die Brautfrisur kann durch ein elegantes Diadem, edle Haarkämme, auffallende Haarclips, zierliche Haarreifen oder edle Haarbänder richtig in Szene gesetzt werden.

Der Bräutigam kann durch schöne Manschettenknöpfe mit passendem Krawattenclip, einer schöner Armbanduhr und einem hochwertigen Gürtel seinen Hochzeitsanzug ergänzen.

Inhalt

Verlobungsringe

Der Verlobungsring gilt als Versprechen das Leben miteinander zu verbringen. Dieses Symbol erinnert euch immer an den aufregenden Moment als ihr JA zueinander gesagt habt. Allerdings wählt ihr das Schmuckstück nicht gemeinsam aus. 

Es ist die Aufgabe des Bräutigams für seine Herzensfrau den Ring auszuwählen, um ihn im richtigen Augenblick zu überreichen und die wichtige Frage zu stellen. 

Kaum ein Moment ist emotionaler für den Herrn, aber auch für die Dame sobald ihr Liebster vor ihr auf die Knie geht.

In Deutschland wird der Verlobungsring traditionell an der linken Hand getragen.

Extratipp um die richtige Ringgröße herauszufinden: In einem unbeobachteten Moment, einen Ring der Liebsten aus dem Schmuckkästchen nehmen und damit zum Juwelier gehen. 

Der Juwelier misst den Ring aus damit dieser wie angegossen passt.

Christ Verlobungsring

Eleganz in Rotgold, Gelbgold oder Weißgold

Eheringe

Das Wichtigste vorweg. Bei der Auswahl der Trauringe denkt daran, dass ihr Ringe auswählt, die euch gefallen. Schließlich sollt ihr sehr viele Jahre mit den Ringen glücklich und zufrieden sein.

Der Ehering zeigt nach außen eure Zusammengehörigkeit und erinnert euch an die gegenseitige Liebe.

Die geschlossene Ringform symbolisiert die nie endende Liebe.

Ob Gelbgold, Weißgold, Rotgold, Silber oder Platin… Ihr habt die Qual der Wahl unter den wunderschönen Schmuckstücken. Eine große Auswahl gibt es auch unter den Stilrichtungen. Nehmt euch ausreichend Zeit für die Entscheidung.

Als Erinnerung an euren schönsten Tag bietet es sich an z. B. das Hochzeitsdatum in die Ringe eingravieren zu lassen. Der Juwelier berät euch gerne zu individuelleren Gravuren.

In Deutschland wird der Ehering traditionell an der rechten Hand getragen.

Christ Trauring

Perfekte Passform durch den Trauringkonfigurator

Weitere Schmuckstücke

Der Brautschmuck ist die perfekte Ergänzung zu deinem Braut – Outfit. Jedoch solltest du nur Schmuckstücke auswählen, die dir gefallen und mit denen du dich wohl fühlst.

Ergänzender Brautschmuck können sein:

Zierliche Ohrringe

Elegantes Collier

Funkelndes Armband

Glitzerndes Diadem

Für den Bräutigam sind chice Manschettenknöpfe, sowie der passende Krawattenclip, eine elegante Ergänzung zu seinem Anzug.

Eleganter Brautschmuck

bestehend aus Halskette und Ohrringe

Verlobungsring

585 Gelbgold, 10 Brillanten

Trauring

in Bicolor – Optik

Filigraner Haarschmuck

aus hellen Süßwasserperlen

Elegantes Schmuckset

bestehend aus Halskette, Ohrringe und Diadem

Weltkugel Flitterwochen